Sittich-Triathlon

Nach einer Woche hartnäckiger Fledermaustätigkeit (unterm Dach klemmen und die Welt beobachten) habe ich gestern unseren neuen Mitbewohner zum Spaßhaben erpreßt. Die Parole lautete: Gegessen wird draußen. Der Futternapf wurde beim Käfigausgang außen angehängt, und da...

Vorsichtige Annäherung

Die Sittich-Zusammenführung gestaltet sich unerwartet unspektakulär, aber drollig. Nachdem Sherlock respektvollen Abstand hielt, wenn Vlad -durch Gitter getrennt- in seine Nähe kam, habe ich es riskiert und von Vlads Voliere beide Klappen aufgemacht, während Sherlock...

Sittichschulung Teil 1

Versuchsanordnung: skeptischer Vlad klemmt unterm Dach, vor die Voliere kommt eine Auflaufform mit einem prächtigen Zweig voller Feuerdornbeeren. Innen auf den Volierenboden auch ein Sträußchen Feuerdornbeeren. Lehrgangsleiter ist Sherlock, der wie ein...

Sittich-News

Das Vampirbanänchen wird langsam mutiger. Heute Morgen ist er noch prompt in seinem „Dachgeschoß“ verschwunden, als ich in die Küche kam, abends blieb er dann tapfer auf halber Höhe sitzen und wir besichtigten uns quasi gegenseitig. Als Sherlock dann aber...

Tür an Tür mit der Vampirbanane

So, der neue Kollege ist da und mußte gestern noch umgetauft werden, weil er ursprünglich „Luna“ hieß und mir das mit „Luna (quak)“ und Luna (ekekekekek!) langfristig zu kompliziert erschien. Er ist so gelb wie Lilly, hat auf einer Seite ein...