Das Wetter ist DIE Gelegenheit, ohne große Logistikprobleme den Gefrierschrank abzutauen.

Ich muß nur morgen dran denken, das ganze Zeug wieder von der Terrasse reinzuholen – ansonsten könnte es die Kunstinstallation „flüchtendes Huhn mit Fritte“ geben…

Die Enten machen überwiegend Sitzblockade auf der Terrasse, haben inzwischen aber das Angebot von Pappe unter Popo und Wassereimer zum plitscheln huldvoll angenommen. Morgen kriegen sie noch Rucola, den ich nicht mehr essen möchte (ich habe im „welche Salatpackung riecht hier zwielichtig“-Wettbewerb verloren).